Tipps zur Warenwirtschaftsoftware:

Erstellen sie eine Checkliste mit den wichtigsten Anforderungen.
Suchen Sie sich einen Fachmann in Ihrer Nähe und holen Sie sich eine oder mehrere Expertenmeinung ein.
Lassen Sie sich umfangreich beraten und fragen Sie nach:

  • Einer Testversionen um sich selbst eine Meinung vom Leistungsumfang machen zu können.
  • Falls Sie bereits eine Softwarelösung haben, sollte es Schnittstellen zur Übergabe der bestehenden Daten in das neue System geben.
  • Schulungsangebot für Mitarbeiter
  • Wie jedes technische Gerät, sollte auch eine Software regelmäßig gewartet und aktualisiert werden. Fragen Sie nach einem Wartungsvertrag oder Update-Service?
  • Auch zu technischen Fragen gibt Ihnen der Fachmann sicherlich kompetent Auskunft. Dies ist umso wichtiger, wenn Sie eine Netzwerkinstallation benötigen.
  • Achten Sie unbedingt darauf, dass alle vom Hersteller vorgeschriebenen Systemvoraussetzungen erfüllt sind!

 

.