Bild Existenzgründung 

Tipps für Existenzgründer oder Start Up Unternehmen

Sie möchten sich Selbstständig machen und suchen nach kostenfreien Informationen, die Ihnen helfen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. 
Die Informationsflut, die auf einen Existenzgründer im wahrsten Sinne des Wortes hereinbricht ist der Wahnsinn. Auf einen Schlag müssen Sie sich mit Themen wie Businesspläne, der Rechtsform des Unternehmens, Fördermitteln, Behördengängen, Anmeldungen, unzähligen Formularen und vielem mehr auseinander setzen und man hat das Gefühl alle wollen nur eins - Ihr Geld.

Geben Sie nicht auf! Es lohnt sich den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen!
Wir raten Ihnen auf diesem Weg unbedingt - auch wenn es lästig erscheint - alle Informationen, die Ihnen zur Verfügung stehen zu lesen.
Fragen Sie Bekannte, die diesen Weg bereits gegangen sind und lassen sich erste Tipps geben.

Und da Sie sich auf der Ratgeberseite für kaufmännische Software befinden - b
eginnen Sie Ihre Selbstständigkeit auch mit einer kaufmännischen Software oder führen Sie diese zumindest innerhalb des ersten Jahres ein.
Warum Sie dies machen sollten: Weil Sie sich von Beginn an das Leben vereinfachen, wenn Sie Kundendaten, Artikel und Belege sauber erfassen. Und die Fehleranfälligkeit reduziert sich und vor allem Sie sparen unheimlich viel Zeit. Denn eine Software unterstützt Ihren Büroalltag.

Wir wünschen allen Existenzgründern oder Start up Unternehmen viel Erfolg!


Hier finden Sie sehr gute Informationen für Ihre Existenzgründung

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Hier finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Übersichten und Checklisten, die Sie auf dem Weg zur Existenzgründung und darüber hinaus unterstützen sollen.

www.existenzgruender.de

Bundesagentur für Arbeit: Finanzielle Hilfen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer
Mehr Infos finden Sie hier

Informationen auf IHK und HWK Internetseiten
Wertvolle Tipps und Hilfen bieten die regionalen IHK oder Handwerkskammern. Von der Gründungsberatung, dem Businessplan bis hin zur Tragfähigkeitsbescheinigung für Gründerzuschüsse - hier finden Sie eine Vielzahl an Informationen.

IHK Handwerkskammern

IHK Frankfurt

HWK Köln

IHK Düsseldorf

HWK Aachen

IHK Aachen

 

Unternehmenssoftware für Gründer

Wer ein Unternehmen oder überhaupt eine wirtschaftliche Existenz gründet, muss an Tausend Dinge gleichzeitig denken. Viele Betroffene stellen sich dabei eine entscheidende Frage allerdings oft zu spät: Welche Software braucht der eigene Betrieb, um einen guten Start zu schaffen? Wofür sollte man einen Teil seiner knappen Mittel diesbezüglich einsetzen und worauf sollte man lieber verzichten?


 


 

 

.